Vier Jahre Haft im Auschwitz-Prozess

Dies, das und jenes ;)
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 35

Vier Jahre Haft im Auschwitz-Prozess

Beitragvon Knallkopp » 15. Jul 2015 17:37

SS-Mann Gröning schuldig gesprochen

Schuldig der Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen, vier Jahre Haft - so lautet das Urteil im Auschwitz-Prozess gegen den früheren SS-Mann Gröning.
http://www.tagesschau.de/inland/groenin ... l-103.html


Das Urteil spiegelt einmal mehr typisches Gutmenschentum wieder. Einen 94 jährigen zu 4 Jahren Knast zu verdonnern, der zugegeben hat ,was er getan und es schon lange bereut hat. Wäre er damals seiner Obrigkeit ungehorsam gewesen, hätte man ihn erschossen. Heute hat ihn für seinen damaligen Gehorsam dafür das harte Urteil der Gutmenschen ereilt. Wie absurd.
Pulver ist schwarz,
Blut ist rot,
Golden flackert die Flamme!
Benutzeravatar
Knallkopp
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.2015
Geschlecht:

Re: Vier Jahre Haft im Auschwitz-Prozess

Beitragvon etcpp » 16. Jul 2015 01:43

Meines Wissens wurde niemand erschossen, der sich an Naziverbrechen nicht beteiligen wollte, sondern an die Front versetzt.

Ich halte das Urteil aber trotzdem für sehr fragwürdig, weil Beihilfe normalerweise eine direkte Unterstützung des Täters voraussetzt. Die Verwaltung der Beute der Täter war aber keine Unterstützung der eigentlichen Tat, sondern nur Beteiligung an einem für die Begehung unwichtigen Nebenaspekt des Verbrechens. Das heißt, die Nazis hätten genau diese Verbrechen auch begangen, wenn überhaupt keine Beute angefallen wäre oder wenn sie sich entschlossen hätten, alle Besitztümer der Opfer zwecks Verschleierung der Tat zu vernichten.

Wenn aber der moralische Aspekt, dass der Angeklagte trotz Anwesenheit nichts gegen die Verbrechen unternommen hat, hier entscheidend gewesen sein sollte, dann ist das ein Schuldspruch "hintenrum" über alle Menschen, die von dem Verbrechen wussten.
Benutzeravatar
etcpp
Forum Admin
 
Beiträge: 53
Registriert: 06.2015
Geschlecht:


Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron