"Kämpfer" auf Facebook

Was bringt das Schreiben bei den Medienfürsten und beim Parteienfunk?
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 202

Re: "Kämpfer" auf Facebook

Beitragvon etcpp » 1. Nov 2015 22:20

Ja, bei dem Thema kann man sich kaum aus den Medien informieren, weil fast niemand objektiv berichtet. Das gilt aber auch für die allermeisten Internetschreiber. Da lässt sich fast jeder von irgendwelchen politisch - ideologischen Vorbehalten leiten.
Benutzeravatar
etcpp
Forum Admin
 
Beiträge: 53
Registriert: 06.2015
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Kommerzielle Foren und soziale Netzwerke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron